Niedersachen klar Logo

SGB II: Im Sozialrecht kann für alle ergangenen Bescheide ein Überprüfungsantrag gestellt werden, er muss aber konkret begründet werden.

Pressemitteilung des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen

SGB II: Im Sozialrecht kann für alle ergangenen Bescheide ein Überprüfungsantrag gestellt werden, der Antrag muss aber konkret begründet werden.

Entscheidung im Volltext: L 11 AS 1392/13, veröffentlicht in www.sozialgerichtsbarkeit.de

Vorinstanz: Sozialgericht Braunschweig

Artikel-Informationen

erstellt am:
21.04.2016

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln